Port Charlotte - Hausstil: Mittelschwer, fest und würzig, leicht salzig


Port Charlotte 10 Jahre Second Limited Edition

0,7 Liter Inhalt, 50,0% Vol. Rauchgehalt: 40 ppm

limitierte Edition weltweit nur 18.000 Flaschen, einzeln nummeriert. Ohne Farbstoff, ohne Kältefiltration.

 

Farbe: glänzendes Messing

 

Duft: Zu Beginn bleibt der rauchige Charakter im Hintergrund und lässt Noten von Lebkuchen, Himbeere und Vanille der Vortritt. Doch nach und nach nimmt auch der Torf seinen Platz auf der großen Bühne ein, gefolgt von Nelke, Gummi und Politur. Daraus entsteht ein perfekte Balance aus komplexen und fruchtbetonten Komponenten. Pfirsich in Sirup, roter Apfel und Brombeere verschmelzen mit Toffee, Keksen und Zitronenbonbons. Und über allen schwebt diese wunderbar rauchige Torfnote.

 

Geschmack: Süße Aromen von Eichenholz, Vanille und getoastetem Malzbrot scheinen wie umhüllt von Rauchschwaden und einer deutlich medizinischen Note. Sumpfkräuter und Farne erinnern an einen Sommerspaziergang im Torfmoor Islays. Schritt für Schritt kommen neue Nuancen zum Vorschein. Zuerst Toffee und salziges Karamell, vereint mit Geißblatt und Lilien. Daraufhin eingekochte Melasse, reife Aprikosen und Ananas. Die Textur erscheint besonders luxuriös und weist, verlichen mit dem The Laddie Ten, noch etwas mehr Biss auf.

 

Finish: Lang anhaltend und betont rauchig. Die Kreation diese Single Malts war eine wahre Freude. Die komplexen Einflüsse der unterschiedlichen Eichenfässer ergeben ein perfekt harmonisches Ergebnis und einen Whisky, der seinesgleichen sucht. Raffiniert und schwelend vor Intensität - ein wunderbarer Ausdruck des typischen Port Charlotte-Stils.

 

Fass: First fill Bourbon und Sherryfass sowie spanischen und französiche Weinfässer

69,90 €

99,86 € / L
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit nach Zahlungseingang1