Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen der Firma WhiskyShop-Detten

1. Jugendschutz

Die Firma WhiskyShop-Detten, St. Arnoldweg 14, 48282 Emsdetten, Christoph Zurloh beliefert ausschließlich Personen, die mindestens 18 Jahre alt sind. Der Zugang zu dieser Internetpräsentation und zu diesem Shop ist Personen, die das 18. Lebensjahr noch nicht erreicht haben, nicht gestattet. Mit der Annahmen der Allgemeinen Geschäftsbedingungen bestätigen Sie, dass Sie das 18. Lebensjahr vollendet haben.

2. Geltungsbereich

Für die Geschäftsbeziehungen zwischen der Firma WhiskyShop-Detten, St. Arnoldweg 14, 48282 Emsdetten und dem Kunden gelten ausschließlich diese allgemeinen Geschäftsbedingungen. Entgegenstehende oder von diesen AGB abweichende Bedingungen erkennt die Firma WhiskyShop-Detten nicht an und widerspricht ihnen hiermit ausdrücklich. Entgegenstehende Geschäftsbedingungen des Kunden sind nur gültig, wenn diese ausdrücklich und schriftlich mit der FirmaWhiskyShop-Detten vereinbart wurden.
Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Anklicken des Buttons "Kaufen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Diese stellt nur dann eine Vertragsannahme dar, wenn der Kunde eine Zahlmethode gewählt hat, bei der er vor Auslieferung der Ware die Zahlung leistet (Vorauskasse). Anderenfalls kommt der Kaufvertrag erst mit Auslieferungsbestätigung oder Lieferung der Waren zustande.

3. Teillieferungen

Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, soweit dies für Sie zumutbar ist. Zusätzliche Versandkosten entstehen nur bei ausdrücklicher Vereinbarung.

4. Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Firma WhiskyShop-Detten.

5. Widerrufsbelehrung

5.1 Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angaben von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

WhiskyShop-Detten
Christoph Zurloh
St. Arnoldweg 14
48282 Emsdetten
Telefonnummer: 02572 151409
Telefax: 02572 2409
Email-Adresse: info@whiskyshop-detten.de
Webseite: http://www.whiskyShop-detten.de

mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite (http://www.whiskyShop-detten.de) elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich ( z.B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.
Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

5.2 Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten ( mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstige Standardlieferung gewählt haben ), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweisen der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

5.3 Ausschluss des Widerrufsrechtes

Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen
• zur Lieferung von Waren, die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind,
• zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde,
• zur Lieferung versiegelter Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
• zur Lieferung von Waren, wenn diese nach der Lieferung auf Grund ihrer Beschaffenheit untrennbar mit anderen Gütern vermischt wurden,
• zur Lieferung alkoholischer Getränke, deren Preis bei Vertragsschluss vereinbart wurde, die aber frühestens 30 Tage nach Vertragsschluss geliefert werden können und deren aktueller Wert von Schwankungen auf dem Markt abhängt, auf die der Unternehmer keinen Einfluss hat,
• zur Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach der Lieferung entfernt wurde,
• zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten mit Ausnahme von Abonnement-Verträgen.

- Ende der Widerrufsbelehrung –

6. Preise und Zahlung

Alle Preisangaben sind in Euro, enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer und verstehen sich zuzüglich Versandkosten. Der Kaufpreis ist nach Auftragsbestätigung zu leisten. Die Rechnung wird direkt am Versanddatum erstellt und Ihnen per E-Mail und bei dem Versandpaket zugestellt bzw. beigefügt.

Unsere Bankverbindungen lauten:


VR-Bank Kreis Steinfurt eG: Zurloh WhiskyShop-Detten
BLZ: 40361906; Konto-Nr.: 8710065200; BIC: GENODEM1IBB; IBAN: DE54 403619068710065200



Als Stammkunde beliefern wir Sie gegen Rechnung - Bonität vorausgesetzt. Der Kaufpreis wird bei Rechnungskauf sofort bei Erhalt der Ware ohne Abzug von Skonto fällig. Für den Fall von Zahlungsverzug, welcher 14 Tage nach Leistungserbringung automatisch eintritt, gelten ab der 2. Mahnung, Mahngebühren in Höhe von 5,00 Euro als vereinbart. Nach erfolgloser Mahnung treten wir unsere Forderung an einen Inkassoanwalt ab. Jede Form von Betrugsversuch wird zur Anzeige gebracht und verfolgt!

7. Gewährleistung und Kundendienst

Die Gewährleistung erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen. Informationen über eventuelle zusätzliche Herstellergarantien entnehmen Sie bitte der Produktdokumentation. Bitte informieren Sie uns bei Warenrücksendungen im Rahmen der Abwicklung von Gewährleistungsansprüchen. Sie erreichen uns unter der Telefon-Nr.: 02572 151409 sowie per Email unter info@whiskyshop-detten.de.

8. Allgemeine Geschäftsbedingungen

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen der Firma WhiskyShop-Detten lauten wie folgt:

8.1. Alle Angebote sind gewerblich. Alle angegebenen Preise sind Endkundenpreise in Euro und verstehen sich inklusive aktuell gültiger deutscher Umsatzsteuer.

8.2. Wir behalten uns das Eigentum an der Kaufsache bis zum Eingang aller Zahlungen aus dem Kaufvertrag vor.

8.3. Die Zahlungsarten, Versandarten und Lieferzeiten sind in den Angeboten angegeben.

8.4. Es gelten die gesetzlichen Vorschriften über Mängelansprüche.

8.5. Sofern der Käufer Unternehmer ist, ist unser Geschäftssitz Erfüllungsort und Gerichtsstand.

8.6. Die im Rahmen der Vertragsdurchführung gespeicherten und verarbeiteten persönlichen Kundendaten werden nicht an unberechtigte Dritte weitergeben. Sie können die über sich bei uns gespeicherten Daten jederzeit per E-Mail anfragen unter: info@whiskyshop-detten.de

8.7. Alle dargestellten Fremd- und eigene Logos, Bilder und Grafiken, sind Eigentum der entsprechenden Firmen und unterliegen dem Copyright der entsprechenden Lizenzgeber. Sämtliche auf diesen Seiten dargestellten Fotos, Logos, Layouts, Texte, Berichte, Skripte und Programmierroutinen, welche Eigenentwicklungen von uns sind oder von uns aufbereitet wurden, dürfen nicht ohne Einverständnis kopiert oder anderweitig genutzt werden.



9. Salvatorische Klausel

Die Unwirksamkeit einer oder mehrerer Klauseln dieser AGB, hat keinen Einfluss auf die Wirksamkeit der anderen Klauseln. Die Parteien verpflichten sich, anstelle einer unwirksamen Klausel einer dieser Klauseln möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen.

Alle Rechte, Preisirrtümer und Änderungen vorbehalten.

Stand: 13.06.2014